Fundamentschalung

Fundamentschalung

Universalschalung für Fundamente, Wände, Stützen, Unterzüge, Schächte, Rundungen (Polygone), GaLa Bau und Fertigteile

Rasterschalung

Eigenschaften / Anwendung

  • als Hand- und Großflächenschalung konzipiert
  • Baukastenprinzip und ausgewogene Elementsortierung garantieren systemmäßiges
    Schalen auch bei komplizierten Grundrissen
  • Flachstahlrahmen garantiert Robustheit und Langlebigkeit
  • Kompatibel mit allen PASCHAL Systemen
  • Verbindungsbolzen als universelles Verbindungsmittel für alle Elemente und Zubehöre

Technische Daten

Raster GE
Elementbreiten: 100/75/60/50/45/43/40/37/33/30/25/24/20/15/12/10/6/5 cm 200/150 cm
Elementhöhen 150/125/75/62,5 cm 275/250/150/125 cm
Bauhöhe der Schalung 7,5 cm 19,5 cm
Zulässiger Frischbetondruck 35kN/m2 nach DIN 18218 50 kN/m2 nach DIN 18218
Ebenheitstoleranz Tabelle 3, Zeile 6, DIN 18202 Tabelle 3, Zeile 7, DIN 18202

Schalhaut: 15 mm finnisches Birkensperrholz, 11-schichtig