FHB

FHB

Das Unternehmen über sich:

Arbeitsbekleidung ist tatsächlich so etwas wie eine zweite Haut. In der Regel wird sie mehr als 160 Stunden im Monat getragen. Es ist also mehr als logisch, dass diese Bekleidung strapazierfähig und bequem sein muss. Manchmal muss sie den Träger sogar vor Gefahren schützen. Und dabei ist es umso besser, wenn sie dann auch noch richtig gut aussieht.

Außerdem repräsentiert der Träger sein Unternehmen fast wie eine Visitenkarte und das ist gegenüber dem Kunden ausgesprochen wichtig.

Wir von FHB stellen seit 1894 die Original Bielefelder Zunftbekleidung her. Und das machen wir so gut, dass wir in diesem Feld in Deutschland Marktführer sind. Nun wollen wir unsere Erfahrung und unsere Energie auch in die Arbeitsbekleidung stecken. Wir machen nicht alles anders, aber manches deutlich besser.

Quelle: FHB

Diesen Artikel erhalten Sie in unseren Fachmärkten.

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.